Radnabenantriebe

Ab jetzt endlich Fahrvergnügen und Freude am Fahren für fahrerlose Transport Systeme und AGV’s (Automated Guided Vehicles)

Leider haben unsere Radnabenantriebe nicht das Vergnügen, einem menschlichen Fahrer Freude zu bereiten, weil…
Richtig! Sie werden ja bei fahrerlosen Transportsystemen (FTS) oder Automated Guided Vehicles (AGV) oder Shuttles eingesetzt!
Und da erreichen unsere Antriebe bis zu 10 m/s (36 km/h), tragen mehrerer Tonnen oder holen 1.000 Watt aus 4 kg Baugewicht heraus.
Und ja, seit neuestem gibt es auch einen lenkbaren Radnabenantrieb, bisher unerreichte Fahrkursplanung und Fahreigenschaften inklusive.

AGV (Automated Guided Vehicle), FTS (Fahrerlose Transportsysteme ) und Staplerfahrzeuge in einer AGV-Ausführung

AGV, FTS: Nennen Sie es wie Sie wollen, Tatsache ist, dass es in dieser sich stark verbreitenden Fahrzeugkategorie nur um eines geht: Einen Antrieb, der maximale Leistungsdichte in kompaktester Bauform ermöglicht!
Und das wirklich herausfordernde ist das Fahrverhalten bei extrem langsamen Geschwindigkeiten (wie z.B. bei Fließfertigung): Dabei ist die Abstimmung des Motors mit dem Antriebsregler von entscheidender Bedeutung.

Wenn Sie diese Seite nutzen stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren Akzeptieren